website Banner

ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT
ELEMENTE DER NATURWISSENSCHAFT

Alle Abonnements enthalten neben dem Onlinezugang auch den Versand der Druckzeitschrift. Informieren Sie sich über unsere Angebote und Optionen.

Artikel

  • Authors First Name: 
    Johannes
    Authors Last Name: 
    Kühl
    Elemente der Naturwissenschaft
    109,
    2018

    Jeder Naturwissenschaftler geht heute selbstverständlich mit der Vorstellung von Elektronen als kleinen, negativ geladenen Teilchen um. Im vorliegenden Artikel wird die «Entdeckung» des Elektrons zunächst historisch nachgezeichnet. Daran anschliessend... read more

  • Authors First Name: 
    Michaela
    Authors Last Name: 
    Glöckler
    Elemente der Naturwissenschaft
    108,
    2018

    Die sieben Lebensprozesse lassen sich archetypisch am Entwicklungszyklus der einjährigen Pflanzen studieren. Hat man sie in ihrem differenzierten Charakter erfasst, so sensibilisieren sie einen dafür, dass alles Prozessuale im menschlichen Leben -... read more

  • Authors First Name: 
    Peer
    Authors Last Name: 
    Schilperoord
    Elemente der Naturwissenschaft
    108,
    2018

    Der Begriff «Metamorphose» hat in der Botanik an Bedeutung verloren. Auch inhaltlich ist der Begriff dünn geworden. Gleichzeitig mit der zweiten Auflage der «Metamorphose der Pflanzen» veröffentlichte Voigt 1817 die erste Abbildung zur Illustration... read more

  • Authors First Name: 
    Rolf
    Authors Last Name: 
    Sattler
    Elemente der Naturwissenschaft
    108,
    2018

    I demonstrate how morphological research and our view of plant form is influenced by philosophical assumptions that are associated with worldviews and how empirical research may affect these assumptions and worldviews. I examine the following nine... read more

  • Authors First Name: 
    Rolf
    Authors Last Name: 
    Rutishauser
    Elemente der Naturwissenschaft
    108,
    2018

    Wie bei andern Biowissenschaften gibt es innerhalb der Pflanzenmorphologie hauptsächlich zwei Denkschulen. Holistisch veranlagte Vertreter betonen den heuristischen Wert komplementärer Perspektiven, von Kontinuum, Fuzziness und Prozessdenken (im Sinne... read more

  • Authors First Name: 
    Kathrin
    Authors Last Name: 
    Studer
    Elemente der Naturwissenschaft
    108,
    2018

    In der Blattfolge einjähriger Kräuter verändert sich die Form der einzelnen Seitenorgane in gesetzmässiger Weise. Diese Organe werden differenziert und meist anschliessend direkt entfaltet. Dieser Artikel zeigt an einigen Beispielen, dass auch... read more

Aktuelle Forschung

Kolloquium

  • Authors First Name: 
    Hermann
    Authors Last Name: 
    Fischer
    ,
    Authors First Name: 
    Johannes
    Authors Last Name: 
    Wirz
    Elemente der Naturwissenschaft
    109,
    2018

    Aus der geisteswissenschaftlichen Forschung Rudolf Steiners geht hervor, dass die Gestaltbildung des Menschen durch das Zusammenspiel der Bewegungen von Tierkreis und Sonne (von Luzifer und Jehova) zustande kommt. Steiner entwickelt ein Bild, in dem die Bewegung von Tierkreis und Sonne als kosmische Wirbel in ihrem Zusammentreffen das Herz als... read more

  • Authors First Name: 
    Ruedi
    Authors Last Name: 
    Bind
    Elemente der Naturwissenschaft
    107,
    2017

    Wenn man Georg und Christa in Arosa, genauer im Schöneck in Innerarosa, besuchte und in der Nähe des Hotels Metropol oder weiter oben im Dorf und seiner näheren Umgebung spazierte, fielen die vielen schwarz gekleideten Männer mit Schläfenlocken, Bart und hohem Hut, Pelzmütze oder einfach einer Kippa auf, und die Frauen mit Perücken und langen... read more

  • Authors First Name: 
    Rolf
    Authors Last Name: 
    Reisiger
    Elemente der Naturwissenschaft
    107,
    2017

    Neben den Beiträgen über das, was Georg in wissenschaftlichen Zusammenhängen geleistet und vollbracht hat, will ich hier einige Worte als ein Freund sprechen.

    Es muss etwa 1984 gewesen sein, ich lernte Anthroposophie und Anthroposophen kennen und wurde bei Besuchen von meinem Freund Martin auf dem Dornacher Hügel herumgeführt. Heute... read more

Abonnements

Privates Jahresabo
€30
Infos
Bibliotheksabonnement
€30
Infos
Bibliotheks-Flatrate
€108
Infos

Buchbesprechungen

vol 109
2018
Authors First Name: 
Ueli
Authors Last Name: 
Hurter
Elemente der Naturwissenschaft

Das Buch in Grossformat, 632 Seiten umfassend, mit separat gebundenem Bibliographieteil, Gesamtgewicht 2,2 kg, in signalhaftem Gelb, war an der letzten Landwirtschaftlichen Tagung, wo es brandneu... read more

vol 108
2018
Authors First Name: 
Renatus
Authors Last Name: 
Derbidge
Elemente der Naturwissenschaft

Im Zuge der editorischen Bemühungen, die Steiner Gesamtausgabe bis 2025 abzuschliessen, ist ein Band mit gesammelten, bisher unveröffentlichten Beiträgen Steiners über Goethe aus der Zeit 1889-... read more

vol 108
2018
Authors First Name: 
Ruth
Authors Last Name: 
Richter
Elemente der Naturwissenschaft

Ein philosophisches Buch, das wenige Monate nach seinem Erscheinen schon vergriffen ist und eine Neuauflage fordert - das ist im 21. Jh. eine Sensation. Es muss in einer bei Zeitgenossen beliebten... read more

vol 107
2017
Authors First Name: 
Ruth
Authors Last Name: 
Richter
Elemente der Naturwissenschaft

Es sind ideengeschichtliche Felder und Themen, von denen Hartmut Böhme in diesem Buch ausgeht, um Goethe im Kontext seiner Zeit und seiner Zeitgenossen zu beleuchten. Aus den verschiedensten... read more

vol 106
2017
Authors First Name: 
Hans Broder von
Authors Last Name: 
Laue
Elemente der Naturwissenschaft

Lange Zeit hat in der Entwicklung der anthroposophischen Medizin ein Sach- und Lehrbuch gefehlt, das die geisteswissenschaftliche Erweiterung und die bisher verwirklichten pharmazeutischen... read more

vol 105
2016
Authors First Name: 
Johannes
Authors Last Name: 
Wirz
Elemente der Naturwissenschaft

Weshalb wird heute ein Buch publiziert, das bereits 1976 zum Druck bereit war, aber nie veröffentlicht wurde? Lohnt es sich überhaupt noch, sich mit dem Thema Elemente und Äther zu beschäftigen?... read more